Dicke Beine?

Ödeme (Wassereinlagerungen im Gewebe), sind in der Schwangerschaft und auch im frühen Wochenbett, sehr normal – dennoch sind sie oftmals eine Qual. Üblicherweise treten sie an den Beinen auf, können aber auch an Gesicht und Händen bemerkt werden. Wie ausgeprägt Ödeme sind, ist oftmals erblich bedingt und lässt sich kaum beeinflussen. Ihr könnt jedoch mal unsere Tipps ausprobieren – vor …

Sanfte Medizin – die Akupunktur

Von der Akupunktur hat wohl jeder schon mal gehört. Das war nicht immer so: erst in den sechziger Jahren wurden in Europa die ersten wissenschaftlichen Studien durchgeführt, die die Wirksamkeit der Akupunktur beweisen. Und das, obwohl es ein Jahrtausend altes Wissen ist. Als Teilbereich der Traditionellen Chinesischen Medizin freut sich die Akupunktur nun auch in Europa großer Beliebtheit. Da das …

Keine Angst vorm Geburtsschmerz!

Kommt das Thema Geburt auf den Tisch, geht es in erster Linie um den Schmerz, der dabei empfunden wird. Meist werden ganz schreckliche Geschichten schwangeren Frauen erzählt, vorwiegend solche, die das Gegenüber nur von Bekannten gehört hat . Diese Erfahrungsberichte von Dritten schüren Ängste und Sorgen, die eine werdende Mama davor gar nicht erst hatte. Wir raten euch, stoppt diese …

Zeit der Stille

Die Weihnachtszeit sollte die ruhigste und besinnlichste Zeit des Jahres sein. Naja, wenn wir uns ehrlich sind, ist sie das schon lange nicht mehr. Zu sehr sind viele von uns damit beschäftigt, das perfekte Weihnachten zu organisieren – mit den perfekten Geschenken, mit dem perfekten Weihnachtsbaum und den perfekten Abendessen. Egal ob ihr noch schwanger seid oder bereits geboren habt, …

Unsere Vision

Wir wollen euch hier ein bisschen näherbringen, was uns in unserer Arbeit als Hebammen antreibt bzw. welches Ziel wir dabei haben. Unsere Vision ist eine Hebammenbetreuung in der Schwangerschaft, bei der Geburt und im Wochenbett, bei der die Selbstbestimmtheit der Frauen im Mittelpunkt steht. Wir möchten Frauen ermutigen und begleiten wenn sie ihr Kind gebären und sie nicht im klassischen …

Wer gluckst denn da?

Tamara wurde 1989 als vierte von fünf Kindern geboren und ist im schönen, kalten Waldviertel aufgewachsen. Nach der Matura zog es sie nach Linz wo sie einen der ersehnten Plätze in der Hebammenakademie ergatterte. Ihre große Neugierde und ihr kulturelles Interesse lockten sie drei Jahre später nach Wien wo sie 2011 als angestellte Hebamme im Krankenhaus Göttlicher Heiland begann Erfahrung …

Wer gluckst denn da?

Stefanie ist 1987 in Kärnten geboren, seit 2010 ist sie Hebamme. Ihre Hebammenkarriere begann im Krankenhaus Göttlicher Heiland. Damals für 40 Stunden angestellt, fand sie trotzdem noch Zeit und Energie beinahe jeden hohen Berg von Österreich bis Nepal zu besteigen. Steffi ist ein richtiges Energiebündel, was man auch bei ihrer Tätigkeit als Hebamme beobachten kann. Sie meistert den Spagat zwischen …

Immer für euch da

Der erste Kontakt zu einer Hebamme erst wenn sich das Baby auf dem Weg macht? Muss nicht sein! Denn Hebammen sind nicht nur Fachleute für die Geburt, auch Schwangerschaft und Wochenbett sind ihre täglichen Einsatzgebiete. Die perfekte Gelegenheit um alle Fragen und Unklarheiten (keine Sorge: die kommen bestimmt) zu klären. Dabei gilt stets: es gibt keine dummen Fragen! Aber auch …