Gebären weltweit – Namaste!

Im Jahr 2011 wollte ich meinen Hebammenhorizont erweitern und bin durch einen glücklichen Zufall in Nepal gelandet. In einem kleinen Gemeindespital wurde ich stationiert und begleitete dort Hebammen und Frauen bei ihrer Arbeit. Zu meiner großen Verwunderung war die Kaiserschnittrate bei über 70 %, weil es als die sicherste Variante im Krankenhaus gilt. Ziel war es, die Hebammen bei natürlichen …